Herzlich Willkommen beim FSV Oberferrieden 1949 e.V.

 
 

FSV Kurier 2012

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des FSV Oberferrieden, 

wiederum ist ein Jahr im Verein vergangen. Im sportlichen Bereich können wir mit den Leistungen unserer Aktiven in der letzten Saison durchaus zufrieden sein. Hoffen wir, dass auch die aktuelle Saison keine allzu großen Sorgen bereitet.

Dass in unserem Verein alles nahezu reibungslos funktioniert, verdanken wir alle dem unermüdlichen Einsatz derjenigen Mitglieder, die sich nicht nur über den Vereinsbeitrag definieren. Sie bringen einen großen Teil ihrer Freizeit in den Verein ein und sind mit viel Engagement bei der Sache.

Ich möchte die Gelegenheit wahrnehmen und hier, auf der ersten Seite unseres FSV Kuriers, die Möglichkeit nutzen, all denen meinen Dank und meine Anerkennung aussprechen, die in der einen oder anderen Art ihren Beitrag dazu leisten, dass der FSV Oberferrieden auch in diesem Jahr wiederholt einen Mitgliederzuwachs verzeichnen konnte. Es ist nicht damit getan, dass wir eine schöne Turnhalle unser eigen nennen können, oder mit die bestgepflegtesten Sportanlagen im Landkreis haben. Es sind vor allen Dingen die Menschen, die unseren Verein mit Leben erfüllen. Sei es Günther Bärnreuther, der immer da ist, wenn man ihn braucht, unser Georg Völkl, ohne den es vieles bei uns nicht gäbe, Ernst Gebhard, der Jahr für Jahr den FSV Kurier für uns publiziert und immer wieder den Berichten nachlaufen muss. Nicht zu vergessen „unsere“ Frauen: Großputz, Salate schnippeln, Stimmung machen -  was wären wir und der FSV Oberferrieden ohne sie. Und natürlich Rudl. Wird zwar in schöner Regelmäßigkeit immer wieder wegen der Sportplätze gelobt. Aber wir können uns auch wirklich glücklich schätzen, dass wir ihn haben.

Herzlichen Dank an all die Trainer, Übungsleiter, Betreuer unserer aktiven Sportler/innen auf dem Platz und in der Halle. Für die, die es (noch) nicht wissen: So eine Freizeitbeschäftigung erfordert etliche Stunden Arbeit in der Woche. Nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der Vorbereitung auf die Übungsstunden.

DANKE AN EUCH ALLE 

Ich wünsche Ihnen und Euch eine geruhsame Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2013. Möge dieses Jahr uns allen nur positive Ereignisse bringen. Und uns die Gelassenheit geben, wenn es einmal nicht so gut läuft, ruhig darauf zu reagieren.

Bernd Jahn, Vorsitzender des Vorstandes (bis 2015) 



Zum Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen Reader, den Sie z.B. hier kostenlos herunterladen können: http://get.adobe.com/de/reader/.